Direkte Beispiele für die Nutzung von Flowciety

Manufacturing

Die Situation

Um einzelne Produkte herzustellen, müssen viele Unternehmen, häufig weltweit verteilt, zusammenarbeiten: Vom Design über die Fertigung, Veredelung, bis hin zur Prüfung und Abnahme sind spezialisierte Partner beteiligt. Dementsprechend müssen komplexe Lieferketten koordiniert und verfolgt werden. Die notwendigen Dokumente werden häufig als PDF-Export per Mail versendet und müssen dann manuell geprüft und ins eigene System übernommen werden – ein zeitaufwendiger und fehleranfälliger Prozess.

Einsatz von Flowciety

Der Einsatz von Flowciety ermöglicht eine Anbindung der genutzten IT-Systeme und eine sichere Kommunikation über die Unternehmensgrenzen hinweg.  Exportieren und Prüfen von PDFs entfällt, alle Beteiligten haben eine Übersicht über den Status und werden über notwendige Aktionen informiert.

So wird die Abwicklung effizienter und spart Zeit und Geld für alle.

Versicherung

Die Situation

Um eingetretene Versicherungsfälle abzuwickeln, tauschen Versicherungen untereinander, aber auch mit Partnern wie Vertretern und Kunden regelmäßig hochsensible Daten aus. Dabei müssen höchste Datenschutzstandards eingehalten und gleichzeitig wirtschaftlich gehandelt werden.

Einsatz von Flowciety

Flowciety stellt in solchen Fällen die Einhaltung der rechtlichen Standards sicher und erhöht gleichzeitig die Prozessgeschwindigkeit. Die Kundenzufriedenheit steigt, während gleichzeitig der Aufwand sinkt. Durch die Nachverfolgbarkeit jeglicher Austausche werden Compliance und Auditierbarkeit dabei nicht eingeschränkt, sondern sogar vereinfacht.

Gesundheit

Die Situation

Das deutsche Gesundheitswesen ist gekennzeichnet durch Dezentralität: Dutzende Prozesse werden zwischen hunderten Krankenkassen und tausenden Arztpraxen, Krankenhäusern und zunehmend privaten, digitalen Gesundheitsanbietern abgewickelt. Die hochsensiblen Daten, die untereinander ausgetauscht werden und die Vielzahl der beteiligten Interessengruppen mit unterschiedlichen Motivationen und finanziellen Möglichkeiten erschweren die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens.

Einsatz von Flowciety

Mit Flowciety kann die bestehende Telematik-Infrastruktur genutzt werden. Die Einbindung existierender Systeme erlaubt die individuelle Implementierung interner Prozesse bei Krankenkassen und senkt die Einstiegshürden für Arztpraxen und Krankenhäuser. Gleichzeitig erlaubt die genutzte Blockchain die standardisierte Abwicklung des Datenaustauschs basierend auf gesetzlichen Vorgaben und gemeinsam erzielten Einigungen.

Kontakt aufnehmen